DE | EN

Neuigkeiten

Coole Eiskreationen von Kurt

„Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ Jetzt! Denn ROMMELSBACHER verwandelt mit seiner vielseitigen Eismaschine Kurt jede Küche in eine kleine Eisdiele, ganz unabhängig von den Außentemperaturen. Cremig zarte Eiscreme, Sorbet aus frischen Früchten, trendige Slushies oder Frozen Yogurt: Gefrorene Köstlichkeiten in unzähligen Geschmacksvarianten gelingen mit der 4-in-1 Eismaschine Kurt von ROMMELSBACHER im Handumdrehen.

Die Eismaschine IM 12 von ROMMELSBACHER macht aus jeder Küche eine Eismanufaktur, bei der nur die besten Zutaten verwendet werden. Schluss mit der Suche nach Inhaltsstoffen auf der Eisverpackung. Anders als beim Kauf im Supermarkt oder in der Eisdiele kann bei der hochwertigen 4-in-1 Maschine jeder selbst entscheiden, welche Zutaten er verwendet. So kommen auch alle, die an einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden, in den Genuss leckerer Eissorten. Genauso individuell lassen sich Eisbecher mit eigenen Rezeptideen komponieren. So leicht wie das Ausprobieren neuer Eisvarianten ist, so einfach ist das Gerät zu handhaben. Auf Knopfdruck verwandelt die abnehmbare Rühreinheit mit Hilfe des sparsamen und dennoch kraftvollen 12 Watt Elektromotors die eingefüllten Zutaten in köstliche Eiscreme. Der Gefrierbehälter mit 1,5 Liter Volumen ist herausnehmbar und kann mit 0,5 Liter befüllt werden. Vorgefrostet wird ganz einfach im 4**** Gefrierschrank. Eine praktische 40 Minuten Zeitschaltuhr mit Countdown-Funktion und Signalton meldet, wenn das Eis fertig ist. Die Maschine lässt sich dank des kompakten Designs mit Abmessungen von 20 x 20 x 23,5 cm platzsparend im Küchenschrank verstauen. Da das Gerät ohne Kompressor zur Kühlung auskommt, ist es äußerst sparsam beim Stromverbrauch.

Im Lieferumfang der IM 12 Kurt sind ein praktischer Eisportionierer, ein Deckel für den Gefrierbehälter sowie viele abwechslungsreiche Rezepte in der Anleitung zum schnellen Einstieg in die Eiszubereitung enthalten. Ein zweiter Gefrierbehälter des Typs IB 05 ist optional erhältlich.