WAFFELEISEN WA 1000/E

Köstliche Rezepte für das Waffeleisen WA 1000/E gibt es auf unserem ROMMELSBACHER Blog – gleich reinschauen! 


  • elegantes Design Edelstahlgehäuse
  • Antihaftbeschichtung für fettarmes Backen
  • sehr leichte Reinigung durch geschlossenes Edelstahlgehäuse
  • individueller Bräunungsgrad durch stufenlose Temperaturregelung
  • Backfläche: 18 cm ø
  • platzsparend aufzubewahren
  • Backampel und Kabelaufwicklung

 

Leckere Waffeln dürfen auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Auch beim Kaffeeklatsch am Nachmittag oder einfach zwischendurch sind die süßen Herzen schnell zubereitet und immer eine schöne Überraschung. Als herzhafte Variante passen sie perfekt zu Bier oder Wein und bringen Schwung in den Skatabend. Die stufenlose Temperaturregelung garantiert einen individuellen Bräunungsgrad, die Backampel eine einfache Bedienung. Antihaftbeschichtete Backplatten ermöglichen fettarmes Waffelbacken und eine leichte Reinigung. Das geschlossene Edelstahl Gehäuse sorgt nicht nur für eine besonders elegante Optik, auch überlaufender Teig kann schnell entfernt werden. Und - der Waffel Automat kann äußerst platzsparend hochkant im Küchenschrank verstaut werden.

Zusatzinformation

Typ WA 1000/E
Produktfarbe Edelstahl
Material Gehäuse Edelstahl
Leistung 230 V 1000 W
Artikelgewicht 2,09 kg
Abmessungen 25,00 x 25,50 x 9,00 cm
Backfläche 18 cm Ø, für 5 Waffelherzen
Antihaftbeschichtung erstklassige Antihaftbeschichtung, daher sehr leicht zu reinigen
Besondere Merkmale wärmeisolierter Griff und stufenlose Temperaturregelung
EAN 4001797830005
Beschreibung Format
Bedienungsanleitung pdf
Datenblatt pdf

Bei Fragen kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Hier finden sie eine Auswahl passender Rezepte:
Das Gerät in Aktion – zu sehen bei:
Wie ist das Gerät zu reinigen? Dürfen Teile in die Spülmaschine?
Nein, keines der Bauteile sollte/darf in die Spülmaschine gegeben werden. Die antihaftbeschichteten Platten sind nicht abnehmbar. Das Gerät am besten gleich nach dem Betrieb im lauwarmen Zustand mit einem feuchten Lappen reinigen und etwaige Rückstände in den Vertiefungen des Waffeleisens mit einer weichen Bürste oder einem Pinsel entfernen. Wie funktioniert die Backampel?
Wichtig: Die Backampel dient nur der Orientierung. Sie können die Waffeln nach Belieben auch kürzer oder länger im Gerät lassen, um den für Sie perfekten Bräunungsgrad zu erhalten. Die Backampel dieses Gerätes funktioniert wie folgt:
Gerät in Betrieb nehmen, Lampe leuchtet rot und heizt auf. Sobald die Lampe auf Grün umschaltet, ist der Vorheizvorgang beendet und der Teig kann eingefüllt werden. Kurz nachdem der Teig eingefüllt und das Gerät wieder geschlossen wurde, wechselt die Lampe erneut auf Rot. Nach dem Erreichen der individuell einstellbaren Backtemperatur springt das Lämpchen wieder auf Grün. Die Waffel sollte nun fertig sein. Warum ist das Backergebnis ungleichmäßig?
Je nach Rezept, Teigmenge und Fettzugabe unterscheiden sich die Backergebnisse. Um die perfekten Waffeln zu erzielen, muss die Backzeit diesen Faktoren und der eigenen Vorliebe angepasst werden. Gegebenenfalls können ein leichtes Einölen der Backplatten (falls der Teig wenig Fett enthält) und das genau mittige Einfüllen des Teiges ein gleichmäßiges Backergebnis unterstützen. Zudem sollte das Gerät auf einer ebenen, waagrechten Fläche betrieben werden. Wenn nach einem Backvorgang die Waffeln noch zu hell sind, können diese durchaus bis zum Erreichen des gewünschten Bräunungsgrades ein wenig länger im Gerät bleiben. Kontrollieren Sie gegebenenfalls den Backvorgang zwischendurch.

UVP

64,99 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten